Startseite

 

SUNNEREEDLI


 Das Sunnereedli Yse für Ihr Apérogebäck (CHF 11.50).
Siehe auch
Fastenwähe Eisen

 

Rezept für Sunnereedli

               (Das süsse Basel v. Eugen A. Meier)

                1    Pfund Weissmehl
                1 ½
  Vierlig Butter *
                1
    Prise Salz
                1
   nussgrosses Stück Presshefe
                ca.1½
   Kaffeetassen Milch
                Mehl und Butter zerreiben,
                Salz und Hefe in der Milch auflösen
                und zusammen zu einem Teig aufgreifen.
                Nach ca. 30 Min. zu 5mm dicken Fastenwäijen                 aufarbeiten.
                Vor dem Backen mit Ei bestreichen und mit
                Kümmel und Salz bestreuen.

               * Vierlig= ¼ vom Pfund
Küchenfenster mail senden